2017 02 10 Yoga

 

Allgemeines

In den letzten Jahren ist Yoga besonders durch die körperlichen Übungen sehr populär geworden. Der Kurs berücksichtigt die 5 Punkte des Yoga: richtige Körperübungen, richtige Atmung und Atemkontrolle, richtige Entspannung, richtige Ernährung und positive Gedanken (Meditation). Die Körperübungen wirken durch Dehnen, Anspannung und Entspannung auf den Körper ein. Durch die Körperübungen werden Muskelverspannungen und Blockaden gelöst. Sie wirken muskelaufbauend und kräftigen den ganzen Körper. Es werden die 12 Yoga-Grundstellungen und der Sonnengruß vermittelt und trainiert.

Die "Yogis" sagen, dass man durch ruhige Atmung seine Lebensdauer verlängern kann. Aus diesem Grund wird natürlich auch auf eine ausgeglichene Atmung und das Erlernen von Atemtechniken Wert gelegt. Die volle Yoga-Atmung umfasst die Atmung in den Bauch, den Brustkorb und bis unter die Schlüsselbeine. Durch die gezielten Atemübungen und die Atemkontrolle lernen die Teilnehmer, dass man durch ruhige Atmung den "Körper und Geist" beruhigen kann. Der besondere Höhepunkt jeder Yoga-Stunde ist die Entspannung. Sie wird bereits durch die Konzentration auf die Übungen und die Ruhe während der Yoga-Stunde erreicht. Mit der sogenannten "Endentspannung" wird jede Yoga-Stunde beendet.

Trainingsort und -zeit

Der Kurs findet zurzeit online statt. Die Trainingszeiten sind donnerstags von 17:00 bis 18:15 Uhr.

Jeder Teilnehmer übt zuhause.

Hinweise

Voraussetzung sind ein Laptop mit Kamera oder notfalls auch ein Handy sowie eine Matte, die wir dir auch zur Verfügung stellen können. Das Ganze läuft über die Plattform "Zoom" ab.

Die Bedienung ist auch ziemlich einfach! Gisela würde alle Teilnehmer über eine Einladung (E-Mail mit einem Link) zum Kurs einladen. Beim ersten Mal müssen alle die, die bisher noch nicht mit dieser Plattform gearbeitet haben, das Programm freischalten (ein Klick im Explorer). Danach muss der Link nur noch in firefox (o. Ä.) eingegeben werden. Das Meeting wird danach von Gisela eröffnet und ihr könnt den Kurs mitmachen! Wir sind gern bereit, vor dem ersten Mal einen Test mit dir durchzuführen zum Einrichten der Plattform.

Es erscheinen oben am Bildschirm alle Teilnehmer, aber nur als ganz kleines Bild. Somit ist für Gisela gewährleistet, notfalls auch eine Korrektur bei den Übungen vorzunehmen. Während der Übungen schaltet Gisela den Ton der Teilnehmer ab, um störende Nebengeräusche zu vermeiden. Ihr könnt euch für Fragen oder Ä. jederzeit selbst wieder zu schalten.

Bequeme Kleidung, Mineralwasser, Handtuch und für die Entspannungsübungen warme Bekleidung (temperaturabhängig) sind bereit zu legen.

Ansprechpartner

Bei Fragen zu diesem Kursangebot könnt ihr euch gern an den Vorstand wenden.

Besonderheit

Geleitet wird der Kurs von Gisela Hilbert, die das Yoga-Studio Aditi in Eiche 12 Jahre betrieben hat. Gisela hat 20 Jahre Bühnenerfahrung als Artistin. Sie hat ihre Ausbildung zur Yoga-Lehrerin beim Bund Yoga Vidya Lehrer e. V. im Westerwald absolviert und verfügt über langjährige Erfahrung. Der Kurs ist zertifiziert und kann über die Krankenkasse abgerechnet werden!

Anmeldung

Bei Interesse bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Anmeldung erfolgt jeweils für einen Monat. Später ist der Kursantrag auszufüllen.

Kursgebühren

Die Abrechnung des Festpreises erfolgt am Ende des Monats, unabhängig von der Anzahl der Teilnahme im Monat.

Mindestkursanzahl sind 5 Teilnehmer. Bei weniger Teilnehmer kann der Kurs nicht durchgeführt werden!

Die Kursgebühren betragen pro Monat: 25 Euro für Mitglieder, 37 Euro für Nichtmitglieder.