Spannung, Spaß, sportliche Motivation, gute Laune und leckeres Essen -

2c576d08991611f54392f71cb 2469c7cb9faebd79c03 63110cf98701dc983ba835aaf

...nach einjähriger Pause, Sommersportfest der BSG-LBS am 13.08.2019.....endlich wieder und dazu noch mit Bombenwetter!

Vor dem LBS Restaurant war durch fleißige Helfer ein üppiges Büffet aufgebaut und der Geruch von Gegrilltem sowie gekühlte Getränke ließen kulinarisches erwarten.

Um als Sportverein nicht die Bewegung zu vernachlässigen, hatten die Jungs von Teamgeist drei Wettbewerbe vorbereitet. In Gruppen zu jeweils 8 Personen wurde um den Sieg gespielt. Es begann mit einem Spiel, was an ein mittelalterliches Beschießen einer Burg durch eine Schleudermaschine erinnerte.

Ein ca. 10 cm großer Ball musste mittels einem katapultähnlichem Schleudergeflecht durch einen in einer Entfernung von ca. 8 m hochgehaltenen Hula-Hoop-Reifen geschossen werden. Es sah viel einfacher aus, als es nach etlichen Fehlversuchen dann endlich gelang. Der Bewegungseffekt bestand eigentlich lustigerweise darin, die verschossenen Bälle wieder einzusammeln.

Anschließend wurde auf dem großen Rasen-Pakour Mini-Golf gespielt. Dabei machte ehrlicherweise das Schummeln den meisten Spaß und Teamgeist hatte alle Mühe, die zunehmend fröhlicher werdenden Diskutanten wieder zu erden.

Sorry, liebe Rasenpfleger, dass wir die frisch gemähte Wiese etwas zusätzlich aufgelockert haben.

Der letzte Wettbewerb verlangte eine ruhige Hand und Treffsicherheit auf Treppenstufen. Eine originelle Idee! Sehr lustig waren die aus Stoffresten krumm und schief genähten Stoffbällchen, die leider nicht immer auf der richtigen Stufe landeten. Viel Gaudi!

Viele schöne Gespräche bei einer angenehmen Hintergrundmusik, ließen auf ein ebenso schönes Beieinander 2020 hoffen.

Die Bilder vom Sommersportfest könnt Ihr Euch hier ansehen. Viel Spaß dabei.

W.S.

 

Wie in jedem Jahr, so auch 2019, startete die Paddelgruppe im April zu einem Wochenendpaddelausflug nach Mirow.
Mirow ist eine Landstadt im Süden des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern

DSCN8248

Bilder von dem herrlichen Ausflug kann man sich hier ansehen.

Liebe Badminton-Spieler,

es hat sich seit Kurzem die Chance ergeben, allen Interessierten einen zusätzlichen Spieltermin zum Badminton-Spielen anbieten zu können. Und diesen in der neugebauten, sehr komfortablen Sporthalle der Leonardo - da Vinci - Gesamtschule Potsdam. Wen packt also das Badminton-Spielfieber wieder?

Neuer Spielort wird ab sofort die Sporthalle in der

Leonardo - da Vinci - Gesamtschule Potsdam (32),

Esplanade ,

14469 Potsdam

sein (nahe der Biosphäre). Gespielt wird donnerstags von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Wir haben 3 Felder zur Verfügung, auf denen gleichzeitig gespielt werden kann. Da man nur sehr umständlich in die Halle gelangt (Sprechfunkanlage, Spielunterbrechung für einen Spieler), ist ein Sammeln aller Spieler kurz vor 19 Uhr sehr empfehlenswert. Es stehen ausreichend Duschen und Umkleiden zur Verfügung.

Wenn ihr jemanden kennt, der schon immer mal spielen wollte, der Schweinehund aber bisher größer war oder einfach der bisherige Termin ungünstig lag, dann bringt ihn doch mit. Ein Probetraining ist möglich. Ansonsten ist danach eine Mitgliedschaft in der BSG wünschenswert (wenn doch mal was passiert, seid ihr versichert).

Hast du Interesse? Dann schicke bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sportliche Grüße und einen guten Start wünscht euch euer Vorstand.