"Am 8. September 2021 fand gemäß der Einladung vom 18. August 2021 eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Sachlicher Grund und einziger Tagesordnungspunkt war die Beschlussfassung zum Antrag des Vereinsvorstands zur Auflösung des Vereins Betriebssportgemeinschaft LBS Potsdam e. V. zum 31. Dezember 2021.

Wir möchten Dir mitteilen, dass die teilnehmenden Mitglieder einstimmig entschieden haben, den Verein zum 31. Dezember 2021 aufzulösen.

Bis zum 30. November 2021 können alle sportlichen Aktivitäten weiter im Rahmen der Möglichkeiten genutzt werden. Das betrifft die Angebote der Abteilung Tanzen, der Abteilung Bowling (einschließlich Bowling der Abteilung Paddeln) sowie der Kurse Pilates/Wirbelsäulengymnastik; Haltung und Bewegung sowie Yoga. Die Abteilung Badminton kann bis zum 15. Dezember 2021 die Sporthalle nutzen."